You are not logged in.

please login

Benutzername:

username:

remember me

Register

You are not logged in.


Dear visitor, welcome to THE BIRDHOUSE Foren. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Klaus

Beginner

  • "Klaus" started this thread

Posts: 36

Current mood: sunshine - good

Location: Windischeschenbach

Occupation: Freier Mann (früher Forstfacharbeiter)

Hobbies: Vogelzucht,meine Enkel, die Natur, Motorrad fahren

Thanks: 120

  • Send private message

Aquarius

1

Wednesday, August 23rd 2023, 7:06pm

unbefruchtete Eier

Hallo ich melde mich wieder zurück .Ich habe nur noch 2 Paare Kanarien , Farbschecken rot .die ersten Jahre wunderbar gezüchtet . Die letzten 2 Jahre keine Jungen mehr , nur unbefruchtete Eier . Die Hähne singen auch nicht . Ein guter Züchterkammerat sagt mir ,ich füttere zuviel , ein Esslöffel Waldvogelfutter pro Tag und Vogel plus einen Esslöffel Wildsamen und etwas Sonnenblumensamen ,Leinsamen und Buchweizen . Auf Anraten des Kammeraden füttere ich jetzt nur noch einen Teelöffel , auf die anderen Samen verzichte ich ganz . Nun meine Frage : bleiben die Hähne unfruchtbar oder gibtdas sich wieder .
mit freundlichen Grüßen
Klaus
Gruß Klaus :diablo:

5 guests thanked already.
Rate this thread