Sie sind nicht angemeldet.

Bitte loggen Sie sich ein

Benutzername:

Kennwort:

Angemeldet Bleiben

Register

Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: THE BIRDHOUSE Foren. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konni

Administrator

  • »Konni« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Systemtechniker EDV

Hobbys: Carduelidenzucht, Motorräder, Technik (Amateurfunk)

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

Widder

1

Samstag, 14. Februar 2015, 13:01

Reichenowgirlitz jetzt Gattung Crithagra

Überraschung beim Reichenowgirlitz Crithagra reichenowi (Salvadori, 1888)
Der Reichenowgirlitz wird bei Wolters (1975–82) in der Gattung Ochrospiza gelistet. Neueste internationale Checklisten (2014) führen ihn jedoch als monotypische Art in der Gattung Crithagra. Die Art wurde bisher nicht sehr häufig nach Deutschland eingeführt und wird oft mit dem Grauedelsänger verwechselt.




Reichenowgirlitz im Adultgefieder - (c) Dr. Uttendorfer

Quelle: Gefiederte Welt 2015

Es haben sich bereits 16 Gäste bedankt.
Thema bewerten