You are not logged in.

please login

Benutzername:

username:

remember me

You are not logged in.


Dear visitor, welcome to THE BIRDHOUSE Foren. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lisa

Lisa

  • "Lisa" started this thread

Posts: 81

Current mood: bright sunshine - very good

Location: Stuttgart

Occupation: Heilpraktikerin

Hobbies: Zucht von Zeisigen

Thanks: 418

  • Send private message

Leo

1

Saturday, November 12th 2011, 9:36pm

Schwules Pinguinpaar soll getrennt werden


Die beiden Pinguine sollen getrennt werden (Foto: Reuters)

Der Zoo von Toronto will sein angeblich schwules Pinguinpaar Buddy und Pedro trennen. Zur Erhaltung ihrer bedrohten Art sollen sie sich mit Weibchen paaren. Die afrikanischen Pinguine sind seit ihrer Ankunft vor gut einem Jahr unzertrennlich und teilen ein Nest.

Ihre besondere Beziehung hatte weltweites Medieninteresse erregt. "Das Pärchen hat eher eine soziale Bindung, die nicht unbedingt sexuell sein muss. Pinguine sind äußerst soziale Wesen und brauchen Gesellschaft", sagte der Vogelexperte des Zoos Tom Mason.

Buddy und Pedro kamen bereits als "Paar" aus einem Zoo in den USA. Buddy hatte dort bereits eine Partnerin und mehrfach Nachwuchs.
LG Lisa :wseufzer:

Rate this thread