Sie sind nicht angemeldet.

Portal

Bitte loggen Sie sich ein

Benutzername:

Kennwort:

Angemeldet Bleiben

Register

Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: THE BIRDHOUSE Foren. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Boardnews (Mit der Maus anhalten)
  • THE BIRDHOUSE Newsticker
    Marktplatz eröffnet! Im Marktplatz können angemeldet Benutzer und Gäste ihre Vögel zum Verkauf - Tausch sowie eine Vogelsuche, aufgeben! Dies ist KEIN Kommerzieller Dienst - TBH stellt ihn absolut kostenlos zur Verfügung! Die Anzeigen werden nach Prüfung freigeschaltet und sind 14 Tage online - registrierte Benutzer können Ihre...  Marktplatz
  • Deutschlands Zitronenzeisige in...
    Auch schlechte Nachrichten müssen mal sein. In diesem Fall stimmt sie mich aber besonders traurig, es handelt sich um einen alten Freund von mir - den Zitronenzeisig (carduelis citrinella - unseren Wappenvogel des Forums) In den letzten Tagen erhielt ich von Marc Förschler (Marc studierte Biologie an der Eberhard-Karls Universität...   zum Thema
  • Stummer Frühling / Silent spring
    Es gibt immer weniger Vögel in Deutschland. Das besagen Zahlen, die die Bundesregierung auf Anfrage der Grünen veröffentlicht hat. 300 Millionen Brutpaare sollen in einem Zeitraum von 30 Jahren verschwunden sein. Woran liegt das? Ein Beitrag von Jagoda Przybyla. http://www.youtube.com/watch?v=0u86VQJgV4o   zum Thema
  • Zwischenergebnis der "Stunde der...
    Mehr Teilnehmer – weniger Vögel Zwischenergebnis der „Stunde der Wintervögel“ Die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ steuert auf einen neuen Teilnahmerekord zu. Der NABU erwartet, den Vorjahreswert von 93.000 Melderinnen und Meldern deutlich zu übertreffen. Weniger erfreulich sind die Zählergebnisse. Ein Teil der Wintervögel...   zum Thema
  • Fröhliche Weihnacht überall...
    http://the-birdhouse.de/Bilder/xmas2015.png   zum Thema
  • Futterhäuschen finden aktuell nur...
    Der NABU schreibt besorgt: _" In den winterlichen Gärten sind derzeit auffallend wenige Singvögel zu sehen. Deshalb habe es viele besorgte Anrufe gegeben, berichtete der Naturschutzbund Nabu in Düsseldorf. Das Problem wurde auch in anderen Landesteilen gemeldet. Nach Ansicht der Vogelkundler ist der geringe Flugbetrieb am...   zum Thema
Anstehende Termine
20. Oktober 2017, 13:00 37. Schau des Internationalen Cardueliden Club e.V.
Besuchen Sie am Freitag den 20.10 und Samstag den 21.10.2017 die 37. Schau des Internationalen...
Kommentare
21. Oktober 2017, 09:00 37. Schau des Internationalen Cardueliden Club e.V.
Besuchen Sie am Freitag den 20.10 und Samstag den 21.10.2017 die 37. Schau des Internationalen...
Kommentare
27. Oktober 2017, 09:00 Vogelschau 2017 / Kreuzschnabel Spezialschau in Brixlegg (Fügen)
http://www.vogelzucht-brixlegg.com/fileadmin/_processed_/csm_Einladung2017_7b17c3f2a7.jpg
Kommentare
28. Oktober 2017, 09:00 Vogelschau 2017 / Kreuzschnabel Spezialschau in Brixlegg (Fügen)
Vogelschau 2017 / Kreuzschnabel Spezialschau in Brixlegg (Fügen) Beginn: 27. Oktober 2017,...
Kommentare
29. Oktober 2017, 09:00 Vogelschau 2017 / Kreuzschnabel Spezialschau in Brixlegg (Fügen)
Vogelschau 2017 / Kreuzschnabel Spezialschau in Brixlegg (Fügen)...
Kommentare

Neuigkeiten im Überblick

Letzte Themen

Die neusten Beiträge im Forum

Thema
Antworten
Zugriffe
Letzte Antwort

Von Konni (5. September 2017, 16:40)

Forum: News

0 2 006

keine Antwort

Von Konni (24. Juli 2017, 13:57)

Forum: News

1 2 768

Von Klaus

(24. Juli 2017, 14:58)

Von Klaus (31. Oktober 2014, 10:56)

Forum: Cardueliden der neuen Welt

8 58

Von Lisa

(9. Juli 2017, 22:14)

Von Eierschlange (6. Februar 2017, 17:34)

Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Vögel und Unterbringung

0 367

keine Antwort

Von Lisa (10. Januar 2017, 22:31)

Forum: News

0 39 010

keine Antwort

Von Konrad Schnaible (16. Dezember 2016, 12:15)

Forum: News

2 47 894

Von Klaus

(22. Dezember 2016, 18:24)

Von Konrad Schnaible (21. Oktober 2016, 08:38)

Forum: News

4 59 328

Von Klaus

(16. Dezember 2016, 18:30)

Von Konrad Schnaible (15. Dezember 2016, 16:44)

Forum: News

0 48 366

keine Antwort

Von Konrad Schnaible (5. Dezember 2016, 18:15)

Forum: News

1 50 600

Von Klaus

(7. Dezember 2016, 14:52)

Von Konrad Schnaible (15. August 2016, 12:35)

Forum: News

0 54 793

keine Antwort

Nachrichten

Deutschlands Zitronenzeisige in Gefahr...

geschrieben von Konni am Dienstag, 5. September 2017, 16:40

Auch schlechte Nachrichten müssen mal sein.
In diesem Fall stimmt sie mich aber besonders traurig, es handelt sich um einen alten Freund von mir - den Zitronenzeisig (carduelis citrinella - unseren Wappenvogel des Forums)

In den letzten Tagen erhielt ich von Marc Förschler (Marc studierte Biologie an der Eberhard-Karls Universität in Tübingen und promovierte in der Abteilung für Experimentelle Ökologie an der Universität Ulm und am Max-Planck-Institut für Ornithologie, Vogelwarte Radolfzell.) die Nachricht, dass im Nordschwarzwald schon seit 2015 keine Brutpaare von Zitronenzeisig ( carduelis citrinella) mehr festgestellt wurden.

Es gibt wohl noch vereinzelt Vögel, aber diese schreiten nicht zur Brut oder haben keine Aufzuchtserfolge.


adultes Männchen / Fotoquelle: oiseaux.net Foto © Dominique Cavey

Auf jeden Fall wurden in den letzten 3 Jahre keine Jungvögel festgestellt. Womöglich schon die ersten Auswirkungen der Klimaveränderung im Schwarzwald.
Die Zitronenzeisige ernähren sich von Samen vieler Wildkräuter und Gräser, er nimmt während der Jungenaufzucht aber auch Insekten auf.


Jungvogel - im Nordschwarzwald kaum noch zu sehen/ Fotoquelle: oiseaux.net Foto © Franck Ambrosini

Stetiger Bestandsrückgang werden auch aus anderen Verbreitungsgebieten, wie dem Südschwarzwald oder den Alpenregionen gemeldet.

Hier ein Bericht des BLfU

Stummer Frühling / Silent spring

geschrieben von Konni am Montag, 24. Juli 2017, 13:57

Es gibt immer weniger Vögel in Deutschland. Das besagen Zahlen, die die Bundesregierung auf Anfrage der Grünen veröffentlicht hat.
300 Millionen Brutpaare sollen in einem Zeitraum von 30 Jahren verschwunden sein. Woran liegt das? Ein Beitrag von Jagoda Przybyla.

Zwischenergebnis der "Stunde der Vögel" macht Sorgen....

geschrieben von Lisa am Dienstag, 10. Januar 2017, 22:31

Mehr Teilnehmer – weniger Vögel
Zwischenergebnis der „Stunde der Wintervögel“

Die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ steuert auf einen neuen Teilnahmerekord zu.
Der NABU erwartet, den Vorjahreswert von 93.000 Melderinnen und Meldern deutlich zu übertreffen.
Weniger erfreulich sind die Zählergebnisse. Ein Teil der Wintervögel fehlt, vor allem Meisen und Grünfinken schwach.

Mehr Informationen gibt es auf NABU.de

Fröhliche Weihnacht überall...

geschrieben von Konrad Schnaible am Freitag, 16. Dezember 2016, 12:15

Futterhäuschen finden aktuell nur wenig Besucher...

geschrieben von Konrad Schnaible am Donnerstag, 15. Dezember 2016, 16:44



Der NABU schreibt besorgt: " In den winterlichen Gärten sind derzeit auffallend wenige Singvögel zu sehen. Deshalb habe es viele besorgte Anrufe gegeben, berichtete der Naturschutzbund Nabu in Düsseldorf. Das Problem wurde auch in anderen Landesteilen gemeldet. Nach Ansicht der Vogelkundler ist der geringe Flugbetrieb am Futterhäuschen wahrscheinlich auch eine Spätfolge des extremen Frühjahrs mit seinen vielen Regengüssen."
Fotoquelle: © Roland Weihrauch, rw_htf

Die neuesten Bilder aus der Galerie