You are not logged in.

please login

Benutzername:

username:

remember me

You are not logged in.


Dear visitor, welcome to THE BIRDHOUSE Foren. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Konni

Administrator

  • "Konni" started this thread
  • Germany

Posts: 230

Current mood: bright sunshine - very good

Location: Weil der Stadt

Occupation: Systemtechniker EDV

Hobbies: Carduelidenzucht, Motorräder, Technik (Amateurfunk)

Thanks: 969

  • Send private message

Aries

1

Thursday, November 20th 2008, 11:13pm

VOGELDIEBSTAHL IN DER ZUCHTANLAGE WEIL DER STADT - MERKLINGEN

In der Nacht von So. den 16.Nov - auf Mo. den 17. Nov. wurden in der Kleintierzuchtanlage in WdS - Merklingen in der Parzelle eines befreundeten Züchters eingebrochen.

Ihm wurde großer Schaden zugerichtet. Es wurden Ihm seine Zuchtpaare von Stieglitz Major, nordische Gimpel, Polarbirkenzeisige, Bluthänfling und Girlitz sowie einzelne Vögel dieser Cardueliden gestohlen. Ebenso entwendete der gemeine Dieb, an die 30 Farbkanarienvögel.

Seltsamerweise hatte er kein Interesse an Wellensittichen, die sich ebenfalls in der Zuchtanlage befanden.

Wir bitten um Mithilfe! Wer hat u.U. in den letzten Tagen vor der Tat auffällige Beobachtungen gemacht - oder wem wurden inzwischen solche Tiere in den letzten Tagen offeriert?

Wer unsicher ist und glaub solche Vögel erworben zu haben, kann sich unter diebstahl@the-birdhouse.de nach Ringnr. informieren.

Sachdienliche Hinweise könne auch bei der Polizeidienststelle Weil der Stadt gemacht werden.

Danke!

Nachtvogel

Beginner

Posts: 4

Thanks: 22

  • Send private message

2

Sunday, April 6th 2014, 8:46pm

so eine gemeinhei :( :( :( :( t!hoffentlich kann der dieb gefaßt werden und die vögel zum besitzer zurück!