Sie sind nicht angemeldet.

Ich gebe aus Zeitmangel und anstehenden Urlaubsplänen jetzt schon mehrere Jungvögel vom Bindenkreuzschnabel NZ 2018 ab! Siehe auch hier! Telefon: +49 (0)162-4582266 Email

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 2 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Bitte loggen Sie sich ein

Benutzername:

Kennwort:

Angemeldet Bleiben

Register

Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: THE BIRDHOUSE Foren. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gimpel008

Anfänger

  • »gimpel008« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: cottbus0355

Beruf: musiker

Hobbys: vogelzucht

  • Nachricht senden

Widder

1

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 12:31

Mäuse

in meiner voliere ist ständig das gelege aus dem nest.ob bei gimpel oder stieglitz.die voliere ist total dicht.der boden ist mit draht ausgelegt und mit beton übergossen.selbst die ersatz eier aus plaste liegen von dem ort wo ich sie ablegte mitunter bis zu drei meter entfernt.können das mäuse vollbringen?? auch jungvögel welche das glück hatten zu schlüpfen,waren nach zwei tagen aus dem nest. aufgestellte mausefallen bleiben leer.

netten gruß Manfred

?(

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 2 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lesezeichen:

Thema bewerten