You are not logged in.

please login

Benutzername:

username:

remember me

You are not logged in.


Konni

Administrator

  • "Konni" started this thread
  • Germany

Posts: 230

Current mood: bright sunshine - very good

Location: Weil der Stadt

Occupation: Systemtechniker EDV

Hobbies: Carduelidenzucht, Motorräder, Technik (Amateurfunk)

Thanks: 994

  • Send private message

Aries

1

Wednesday, January 9th 2013, 1:24pm

Stunde der Gartenvögel NABU

NABU ruft zum mitmachen auf.
Die Aktion läuft noch bis zum 14.Januar 2013

http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/s…erwintervoegel/


Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Gruss Konni ;)

Konni

Administrator

  • "Konni" started this thread
  • Germany

Posts: 230

Current mood: bright sunshine - very good

Location: Weil der Stadt

Occupation: Systemtechniker EDV

Hobbies: Carduelidenzucht, Motorräder, Technik (Amateurfunk)

Thanks: 994

  • Send private message

Aries

2

Thursday, January 17th 2013, 2:02pm

Die Kohlmeise wird „Wintervogel 2013“

HTML

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
Vogel-Top-10: Durchschnittszahl pro Garten und Änderung zum Vorjahr in Prozent  
1. Kohlmeise  6,64  plus 27  
2. Haussperling  6,20  plus 1  
3. Blaumeise  4,49  plus 15  
4. Feldsperling  4,05  plus 10  
5. Amsel  3,17  minus 1  
6. Grünfink  3,12  plus 2  
7. Buchfink  1,89  plus 18  
8. Elster  1,50  plus 9  
9. Rabenkrähe  0,93  minus 8  
10. Rotkehlchen  0,92  plus 2  
Zahlreiche Arten wurden 2013 öfter gesichtet als 2012. Mit plus 27 Prozent legte die Kohlmeise unter den Top 10 am stärksten zu. Der Haussperling verharrt dagegen auf Vorjahresniveau, die im Südwesten vom Usutu-Virus gepeinigte Amsel nahm sogar weiter minimal ab. Auch Rabenkrähen wurde bisher weniger notiert. Da sie oft im Überflug in größeren Schwärmen gezählt wird, ist ihre Erfassung allerdings auch mit größeren Ungenauigkeiten verbunden. Weiter unten in der Rangliste wurden Kleiber, Gimpel, Tannen- und Schwanzmeise jeweils 50 Prozent häufiger gesehen als 2012, der Buntspecht legte sogar um 63 Prozent zu, der Eichelhäher um 70 Prozent. Hier geht es zur detailierten Statistik Quelle: NABU
Gruss Konni ;)

17 guests thanked already.
Rate this thread