Sie sind nicht angemeldet.

Ich gebe aus Zeitmangel und anstehenden Urlaubsplänen jetzt schon mehrere Jungvögel vom Bindenkreuzschnabel NZ 2018 ab! Siehe auch hier! Telefon: +49 (0)162-4582266 Email

Bitte loggen Sie sich ein

Benutzername:

Kennwort:

Angemeldet Bleiben

Register

Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: THE BIRDHOUSE Foren. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konni

Administrator

  • »Konni« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 227

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Systemtechniker EDV

Hobbys: Carduelidenzucht, Motorräder, Technik (Amateurfunk)

Danksagungen: 546

  • Nachricht senden

Widder

1

Montag, 20. August 2012, 13:01

IN EIGENER SACHE / The- Birdhouse erhält Abmahnung wegen angeblich unerlaubter Nutzung urheberrechlich geschützter Werke

Liebe Forenbesucher,

mitte letzter Woche fand ich Post der Rechstanwälte S&K in meinem Briefkasten.

Man macht mir den Vorwurf das Urheberrecht verletzt zu haben, Fotos die ich auf meiner Homepage nutzte, waren einst auf Flick als öffentlich gekennzeichnet! Nun läßt eine Agentur, die den ursprünglichen Fotografen vertritt, über S&K abmahnen.

Es handelt sich um mehrere Pflanzenfotos - ärgerlich ist, dass ich die Fotos, die als öffentlich gekennzeichnet waren,für meine Zwecke nutzte - im Glauben diesbezüglich kein Urheberrechte zu verletzen - die hatten schliesslich die Creative Commons Lizenz.

Und jetzt das....


Seltsam ist auch, dieser Beitrag der auf wbs-law.de zu finden ist:

Zitat

Margrit Reiner sagt:
25. September 2011 um 17:41
Waldorf ist inzwischen für eine weitere Bildagentur tätig, und zwar für die Agentur Blickwinkel in Witten.

Diese Agentur ist mit Copyright 2011 im Internet. Waldorf mahnt angebliche Schäden ab, die man httx://www.blickwinkel.de bereits 2010 zugefügt haben soll.

Kann man in ein Haus einbrechen, bevor es erbaut wurde ?
...


Ich habe die Seite kurzfristig vom Netz genommen - sie wird erst nach genauer Prüfung des Bildmaterials wieder online gehen.
Ich bitte Euch liebe Besucher um etwas Geduld - die Foren sind von dieser Maßnahme nicht betroffen!

Gruß der Webmaster

Quelle: http://www.wbs-law.de
Gruss Konni ;)

Lisa

Lisa

Beiträge: 81

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Heilpraktikerin

Hobbys: Zucht von Zeisigen

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

Löwe

2

Montag, 20. August 2012, 14:53

Hallo Konrad,

ich hätte da eine Idee!

Frage doch einfach hier, vielleicht hat der eine oder andere Fotos die wir suchen und überläßt sie und für die Futterpflanzen Seite.
Welche benötigen wir noch, mach doch hier eine Liste - oder?

Lg

Lisa
LG Lisa :wseufzer:

Konni

Administrator

  • »Konni« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 227

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Systemtechniker EDV

Hobbys: Carduelidenzucht, Motorräder, Technik (Amateurfunk)

Danksagungen: 546

  • Nachricht senden

Widder

3

Dienstag, 25. September 2012, 12:25

Hallo Lisa - hallo alle Besucher und Mitgleider.

Wir suchen noch ein Foto vom: Ruchgras, Grosser Wiesenknopf, Schwingelgras, Huflattich, Acker-Stiefmütterchen, Wiesenbocksbart sowie Sauerampfer.

Ich habe im Moment noch Fotos von Flickr die die Creative Commons-Lizenz haben - möchte die aber nach Möglichkeit
auch durch andere ersetzen.

Also bitte, wer uns sein Fotos unentgeltlich zur Verfügung stellen mag, bitte gerne melden.

LG

Konni
Gruss Konni ;)

Thema bewerten